partner_logo_babenhausen
Bundesimmobilien bima logo

Stadt Babenhausen

Informationen zum Wohn- und Wirtschaftstandort

Logo der Stadt Babenhausen

Wohn- und Wirtschaftsstandort

Die Stadt Babenhausen mit rund 17.000 Einwohnern ist ein prosperierender Wohn- und Wirtschaftsstandort. Die Stadt liegt mit ihren 5 Stadtteilen an der "Deutschen Fachwerkstraße" und im Nahverkehrs- und Siedlungsraum Darmstadt - Frankfurt -Hanau - Aschaffenburg. Besondere Attraktivität erlangt Babenhausen durch die vielfältigen Kinderbetreuungs-, Schul-, Sport- und Freizeitangebote. So wurde Babenhausen aufgrund der Vielzahl von Reiterhöfen und Angeboten für Pferdefreunde als pferdefreundliche Stadt 2010 ausgezeichnet. In diesem Rahmen finden sich interessante Voraussetzungen für Investoren und Neuansiedlungen.

Aschaffenburg ist 12 km entfernt, die Wissenschaftsstadt Darmstadt - als Sitz von Einrichtungen des Landkreises Darmstadt-Dieburg - 25 km, der Frankfurter Flughafen 35 km (Anbindung über die vierspurige B45 / A3, Fahrzeit 30 min.). Die Anbindung an die Naturräume Odenwald und Bayerischer Spessart sind als gut zu bezeichnen.

Die Verkehrsanbindung ist durch die Nähe zur A3 / A45 (Abfahrten Hanau (B45) und Stockstadt (B469)), durch die direkte Anbindung an die Bundesstraße B26 und durch die Anbindung an den Schienenverkehr als gut zu bezeichnen (Knotenpunkt RE, RB, Direktverbindungen nach Frankfurt/Hanau/DarmstadtAschaffenburg im Rhein-Main-Verkehrsverbund). Babenhausen ist Standort der Continental Automotive GmbH / VDO sowie der ELB-Schliff Werkzeugmaschinen GmbH (Tochterunternehmen der Autania AG / Rothenberger-Gruppe).
Die Kaserne liegt nur ca. 700 m südöstlich des Stadtkerns direkt an der B 26 (Darmstadt-Aschaffenburg) und bildet mit nördlich angrenzenden Gewerbegebieten und Kiesseen den östlichen Stadteingang von Babenhausen (Aschaffenburger Straße 35).

Im Süden schließen ein Sonderlandeplatz und Naturschutzflächen an, im Osten Wald und im Westen Wohn-, Gewerbe- und Freizeitnutzung. Der Bahnhof ist zu Fuß in 5-10 Minuten zu erreichen.